Ethnotek Bags

Ethnotek Logo Banner

Rucksäcke und Taschen aus fairer Produktion

Ethnotek fertigt hochwertige Rucksäcke und Taschen für Reise und Freizeit und veredelt diese mit handgefertigten Stoffen von Kunsthandwerkern auf der ganzen Welt. Die gewebten Stoffe werden von Ethnotek nach dem Direct-Trade Prinzip eingekauft, so dass der Erlös direkt den Webmeister und ihre Familien vor Ort in Ghana, Guatemala, Indien, Indonesien und in Vietnam zu Gute kommt.

Raja – Willkommen in der Königsklasse

Auf Hindi steht Raja für den König und diesem Anspruch hat sich auch der beliebteste Tagesrucksack im Ethnotek Sortiment verschrieben. Mit rund 30 Litern Volumen ist Raja der ideale Begleiter für den Alltag oder kleinere Camping Ausflüge. Bei größeren Abenteuern steht alternativ noch der Raja XL mit etwas mehr Volumen zur Seite. Zu den Ausstattungsmerkmalen der Rucksäcke gehören zum Beispiel ein bequem gepolstertes Tragesystem, ein großes Notebookfach und diverser Organizer-Taschen. Die handgewebten Muster an der Front – genannt Threads – sind per Klett am Rucksack fixiert und lassen sich nach belieben Austauschen.



Viva con Aqua Kollektion

Eine Besonderheit im Ethnotek Sortiment ist die Kooperation mit der Hamburger Organisation Viva con Aqua. Die Taschen und Rucksäcke aus dieser Kollektion werden mit Stoffen des indischen Webmeisters Vankar Shamji und seiner Familie veredelt. Die verwendete Baumwolle stammt aus lokalem Anbau rund um das Dorf Bhujodi (Westindien) und wird dort von zwölf Familien geplückt, gefärbt und gesponnen. Durch den Verkauf soll nicht nur das traditionelle Handwerk vor Ort gestärkt, sondern zudem auch Wasserprojekte sowie sowie das textile Kunsthandwerk weltweit nachhaltig unterstützt werden.
Für jedes verkaufte Produkt spendet Ethnotek zusammen mit dem deutschen Vertriebspartner Gustavo Trading zehn Prozent des Verkaufserlöses für Trinkwasserprojekte von Viva con Agua.